E-Mail schreiben
Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Karriere im MVZ Weilmünster

News/Presse 2014

Berichte zum Tag der offenen Tür

Die lokale Presse und das HR Fernsehen berichten über die Einweihungsfeier und den Tag der offenen Tür des MVZs am Samstag, den 15. Februar 2014.

Wir danken an dieser Stelle auch noch einmal den zahlreichen Besuchern für diesen unvergesslichen und unterhaltsamen Tag in unseren neuen Räumlichkeiten und dem Interesse gegenüber dem MVZ Weilmünster.

Einweihungsfeier & Tag der offenen Tür

Das MVZ lädt ein zur Einweihungsfeier und Tag der offenen Tür am Samstag, den 15. Februar 2014 von 11.00 - 15.00 Uhr in den Mühlweg 2a.

Alles unter einem Dach - wir laden Sie herzlich ein, die neuen Räumlichkeiten des Medizinischen Versorgungszentrums Weilmünster, der Physiotherapie an der Weil, des W-Konzept Wundzentrums sowie Logopädie und der Tagespflege Cura Sana kennenzulernen!

W
ir freuen uns auf Ihren Besuch einen spannenden Tag.


Jetzt Veranstaltungsflyer downloaden

Neueröffnung Hautarztpraxis in Bad Camberg

Ab dem 13.01.2014 stehen wir Ihnen am Standort Bad Camberg in der Pommernstraße 47 mit einer Hautarztpraxis zur Verfügung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bis zum 1. April 2014 lediglich Privatpatienten/Selbstzahler in der Praxis behandeln können, auf Grund der beantragten Genehmigung der Kassenärztlichen Vereinigung.

Ab dem 1. April 2014 stehen wir dann gerne auch allen Kassenpatienten am neuen Standort in Bad Camberg zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Sie!

Inbetriebnahme Allgemeine und Innere Medizin

Seit dem 2. Januar 2014 stehen Ihnen im Neubau in der Mühlgasse 2a unsere Fachärzte für Allgemeinmedizin und Innere Medizin zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Neue Webseite des MVZ Weilmünster

Wir freuen uns besonders, Ihnen heute die neue Internetseite des MVZ Weilmünster vorzustellen. Wir möchten zukünftig die Internetseite als Plattform für den Dialog mit Ihnen nutzen und interessante und wissenswerte Neuigkeiten mit Ihnen teilen.

Seien Sie gespannt!

Patienten

Downloads

MVZ medicum.mittelhessen - Presseartikel

Häufige

Patientenfragen

  1. Behalte ich meinen Hausarzt?
  2. Ändert sich etwas am Ablauf oder Behandlungsspektrum?
  3. Gibt es noch Hausbesuche?
  4. Warum der Zusammenschluss?
  5. Wie ist die Vertretung geregelt - Öffnungszeiten?
  6. Wie ist der Übergang geregelt?
  7. Muss ich mich als Patient um "irgendetwas" kümmern?
  8. Sind Parkplätze und Verkehrsanbindungen vorhanden?
  9. Wo sind die Standorte des MVZ's?
  10. Wird es auch weiterhin Sprechzeiten Vor-Ort geben?
1. Behalte ich meinen Hausarzt?
Ja, Sie können sich gerne weiterhin von Ihrem Hausarzt, in der gewohnten Form, betreuen lassen.
2. Ändert sich etwas am Ablauf oder Behandlungsspektrum?
Das Behandlungsspektrum auf hausärztlichem Niveau bleibt bestehen. Nähere Hinweise zum Ablauf, wie bspw. durch die zentrale Verwaltung, werden Ihnen durch unsere Teams an den jeweiligen Standorten mitgeteilt.
3. Gibt es noch Hausbesuche?
Ja, die Hausbesuche bleiben mit der bisherigen Regelung bestehen.
4. Warum der Zusammenschluss?
Um auch langfristig eine stabile ärztliche Versorgung auf hohem Niveau anbieten zu können. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die persönliche Stellungnahme Ihrer Ärzte.
5. Wie ist die Vertretung geregelt - Öffnungszeiten?
Die Öffnungszeiten aller Standorte inkl. dem Hauptgebäude in Weilmünster finden Sie unter dem Menüpunkt Kontakt. Die gewohnte Handhabung durch Vertretungsärzte bleibt bestehen.
6. Wie ist der Übergang geregelt?
Sofern notwendig, wird Ihr Arzt Sie über spezielle Regelungen zum Übergang informieren.
7. Muss ich mich als Patient um "irgendetwas" kümmern?
Nein, Sie als Patient müssen sich um nichts kümmern.
8. Sind Parkplätze und Verkehrsanbindungen vorhanden?
Ja, es sind ausreichend Parkplätze vor Ort vorhanden. Außerdem sind ein Patiententaxi und eine direkte Busverbindung geplant.
9. Wo sind die Standorte des MVZ's?
Die derzeitigen Standorte des MVZ Weilmünster sind Weilmünster, Laubuseschbach, Selters-Münster, Bad Camberg und Wetzlar.

Nähere Informationen zu den jeweiligen Standorten finden Sie auf der Startseite oder unter Kontakt.
10. Wird es auch weiterhin Sprechstunden vor Ort geben?
Ja, es wird auch weiterhin Sprechstunden vor Ort in den gewohnten Räumlichkeiten / Sprechzeiten geben. Über evtl. neue Regelungen informiert Sie Ihr zuständiger Arzt.
Trenner
Bei Fragen, wenden Sie sich bitte direkt an uns:   Kontaktformular  Termin vereinbaren
kontakt@medicum-mittelhessen.de